Sie sind hier: Startseite Fakultät Professorinnen und … Spahn

Spahn

Prof. Dr.
Claudia Spahn

Freiburger Institut für Musikermedizin
Leitung
Tel.: 0761/270-61610

www.uniklinik-freiburg.de/musikermedizin

Vita

  • 1983-1991 Medizinstudium
  • 1986-1991 Musikstudium (Dipl. Mus.)
  • 1993 Promotion (Dr. med.)
  • 1999 Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin
  • 2004 Habilitation
  • Seit 2004 W3-Professorin der Hochschule für Musik Freiburg und Leiterin des Freiburger Instituts für Musikermedizin

Schwerpunkte Forschung

  • Prävention und Gesundheitsförderung für Musiker
  • Lampenfieber/ Auftrittsangst
  • Musikphysiologische Grundlagen und Methoden für Instrumentalisten

Ausgewählte Publikationen

  • Spahn C, Walther JC, Nusseck M. The effectiveness of a multimodal concept of audition training for music students in coping with music performance anxiety. Psychology of Music. 2015; 44:893-909.
  • Spahn C. Treatment and prevention of music performance anxiety. In: Altenmüller E, Finger S, Boller F. (ed.). Progress in Brain Research. 2015; Vol. 217, Amsterdam Elsevier, pp. 129-140.
  • Spahn C. Musikergesundheit in der Praxis. Henschel. Leipzig 2015.
  • Spahn C, Wasmer C, Eickhoff F, Nusseck M. Comparing violinists' body movements while standing, sitting, and in sitting orientations to the right or left of a music stand. Medical Problems of Performing Artists. 2014; 29:86-93.
  • Spahn C, Richter B, Pöppe J, Echternach M. Das Blasinstrumentenspiel Physiologische Vorgänge und Einblicke ins Körperinnere. DVD ROM. Helbling 2013.

Spezielle Forschungsmethoden

  • Fragebogenentwicklung
  • 3D Bewegungsanalyse
  • Nexus 10B Bio-feedback-System