Sie sind hier: Startseite Fakultät Standort Freiburg

Standort Freiburg

Freiburg_im_Breisgau.jpg

 

Freiburg ist lebenswert: Man sagt, in Deutschland gibt es zwei Arten von Menschen: Solche, die in Freiburg leben und solche, die gerne in Freiburg leben würden. In der 230.000-Einwohnerstadt im Südwesten Deutschlands gehen exzellente Rahmenbedingungen für Studium und Forschung  einher mit einer hohen Lebensqualität. Freiburg ist die sonnigste Stadt Deutschlands, bekannt für ihre Schwarzwald- und Weinberge, das mittelalterliche Münster und die Bächle in der Altstadt. Zugleich ist die „Green City“ Markenzeichen für nachhaltige Lebensstile und hohe Umweltstandards. Hier fahren Studierende und Professoren selbstverständlich mit dem Fahrrad zur Uni und der Sportclub baut ein klimaneutrales Stadion.

 

Freiburg ist international: Die Albert-Ludwigs-Universität sowie die Max-Planck- und Fraunhofer-Institute  ziehen Studierende und Wissenschaftler aus aller Welt an. Sie prägen das internationale Flair der Stadt in Hörsaal, Labor und Mensa genauso wie in der bunten Kneipen- und Kulturszene.  Zudem begünstigt die Lage Freiburgs im Dreiländereck Deutschland- Frankreich- Schweiz den grenzüberschreitenden Austausch. Die Universitäten Freiburg, Basel, Karlsruhe, Mulhouse und Strasbourg arbeiten gemeinsam am „European Campus“ in der Region Oberrhein.  Mit "Eucor" bauen sie einen Wissenschafts- und Forschungsraum mit internationaler Ausstrahlung auf.

 

Eucor - Der europäische Campus

Website der Stadt Freiburg