Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Forschung Qualität in der Forschung

Qualität in der Forschung

Die klinische und biomedizinische Forschung verbindet eine große Verantwortung für die Generierung  wissenschaftlicher Erkenntnisse, die in der Regel mittelfristig in die Krankenversorgung übertragen werden. 

Wissenschaftliche Redlichkeit und die Beachtung der Grundsätze guter wissenschaftlicher Praxis sind unverzichtbare Voraussetzungen und Garanten für gute Qualität in der Forschung. 

Seit der im Januar 2014 in der Zeitschrift Lancet erschienenen Serie „Increasing value, reducing waste“ wird intensiv über die Verlässlichkeit und die qualitative Basis wissenschaftlicher Ergebnisse in der Biomedizin diskutiert.

Mit den folgenden Hinweisen und Veranstaltungen wollen wir einen Beitrag zur Schärfung des Bewusstseins für Fragen der Qualität in der wissenschaftlichen Forschung leisten und Sie auf wichtige Regelwerke und Initiativen aufmerksam machen.