Sie sind hier: Startseite Forschung Service für Forschende … Drittmittelverwaltung

Drittmittelverwaltung

Die Drittmittelverwaltung des Universitätsklinikums ist im Rahmen der Auftragsverwaltung für die Medizinische Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg unter anderem für die administrative Betreuung von Drittmittelprojekten (Mittelbewirtschaftung, -überwachung und -abrechnung) zuständig und unterstützt Projektleiter u.a. bei den folgenden Aufgaben:

  • Antragsverfahren bei den Bundesministerien (z.B. BMBF) für Zuwendungen auf Ausgabenbasis (AZA/P-Formular)
  • Plausibilitätsprüfung von Personalkostensätzen in Ihrem Antrag
  • Administrative Betreuung der Förderungen der Forschungskommission

 

Die Liste der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Drittmittelverwaltung mit den jeweiligen Zuständigkeitsbereichen finden Sie im Intranet unter Geschäftsbereich 1 - Controlling und Finanzen → Abteilung 1.1 – Finanzplanung → Mitarbeit (nur aus dem Freiburger Universitätsnetz einsehbar).

Relevante Formulare der Drittmittelverwaltung können Sie auf der Formularplattform des Universitätsklinikums herunterladen (Im Intranet: „Services/Angebote“: Formularplattform: Buchhaltung und Finanzplanung: Finanzplanung: Drittmittelverwaltung; nur aus dem Freiburger Universitätsnetz einsehbar).

Den Link zum Formularschrank des BMBF finden Sie hier.