Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Akademische Angelegenheiten Promotionen Tag der Promotionen

Tag der medizinischen Promotionen

 

Baschi Bender web.png

Die Medizinische Fakultät lädt Studierende der Medizin und Zahnmedizin zum Tag der medizinischen Promotionen am Freitag, den 8. Mai 2020 von 13 - 17 Uhr im Otto-Krayer-Haus (Alberstr. 25, 79104 Freiburg) ein.

Bei Vorträgen, Workshops, Postern und Gesprächen steht die studienbegleitende Promotion zum Dr. med. und Dr. med. dent. im Mittelpunkt dieser Veranstaltung.

Call for Poster

Wir suchen derzeit Doktorand*innen und Betreuer*innen, die am Tag der medizinischen Promotionen Ihre Dissertationsprojekte zum Dr. med./Dr. med. dent. in Form von Postern vorstellen und dabei für Fragen zukünftiger Doktorand*innen zur Verfügung stehen. Neben Doktorand*innen mit experimentellen Arbeiten, suchen wir insbesondere auch Doktorand*innen mit klinischen, statistischen oder theoretischen Arbeiten, welche einen Eindruck zu dieser Form der Doktorarbeit vermitteln können. Die Gestaltung der Poster ist den Doktorand*innen und Betreuer*innen freigestellt. Diese können, müssen aber nicht, einem wissenschaftlichen Format entsprechen.

Poster können ab sofort bis spätestens 10. April 2020 angemeldet werden.

Weiter zur Posteranmeldung

Programm

13 - 14 Uhr Vorträge im Hörsaal

  • Begrüßung - Prof. Dr. Lutz Hein, Studiendekan Humanmedizin, Institut für Pharmakologie
  • Die medizinische Promotion an der Universität Freiburg - Prof. Dr. Robert Thimme, Prodekan für Akademische Angelegenheiten, Klinik für Innere Medizin II
  • „… ich muss mal schnell noch promovieren!“– Chancen und Tücken einer medizinischen Doktorarbeit - Prof. Dr. Hans-Georg Koch, Stellvertretender Vorsitzender Promotionsausschuss, Institut für Molekularbiologie und Biochemie
  • Besonderheiten klinischer und klinisch-translationaler Forschung - Dr. Dominik Bettinger, Klinik für Innere Medizin II
  • „… ich muss noch schnell zusammenschreiben!“ – Redlichkeit in der Wissenschaft - Prof. Thorsten Loop, Vorsitzender Promotionsausschuss, Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie
  • Die AGMA - Mehr als nur Klausuranfechtung -  Vertreter*innen der AG Medizinische Ausbildung

14 - 17 Uhr Poster-Session Infomarkt im Foyer

Während der Poster-Session stellen Promovierende und Betreuer*innen ihre Promotionsprojekte vor. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit aktuellen und ehemaligen Doktorand*innen, sowie mit potentiellen Betreuer*innen ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen. Außerdem stehen Ansprechpartner*innen zu verschiedenen Themen rund um die Promotion zur Verfügung und es werden Unterstützungsangebote für Doktorand*innen vorgestellt.

Workshops

Parallel zur Poster Session finden jeweils drei 30-minütige Workshops zum Thema experimentelle Forschung und zum Thema klinische Forschung statt. Je ein/e Professor*in und ein Promovierender berichten über Erfahrungen und Herausforderungen einer Doktorarbeit in der Grundlagenforschung, bzw. in der klinischen Forschung. Studierende habe die Möglichkeit gezielt Fragen zu stellen.

Eine Anmeldung zu den Workshops ist erforderlich und erfolgt am Tag der medizinischen Promotion durch die Ausgabe von "Workshop-Tickets". Diese sind vor und nach den Vorträgen im Foyer erhältlich.

Ansprechpartner

Dr. Karin Moll

Referentin für strukturierte Promotionen

Tel.: +49 761 270 72351