Sie sind hier: Startseite Fakultät Professorinnen und … Bock

Bock

Prof. Dr.
Michael Bock

Department für Radiologische Diagnostik und Therapie
Klinik für Radiologie
Tel.: 0761/270-94140

www.uniklinik-freiburg.de/mr-en/ research-groups/exprad

Vita

  • 1986-1992 Physikstudium an den Universitäten Braunschweig und Heidelberg, Max-Planck-Institut für Kernphysik
  • 1992-1995 Promotion in Physik an der Universität Heidelberg/Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ)
  • 1995 PostDoc an der Kopfklinik der Universität Heidelberg
  • 1996-2011 PostDoc am DKFZ, Leiter der Arbeitsgruppen Interventionelle MRT und Ultrahochfeld-MRT
  • Seit 2011 W3-Professor für Experimentelle Radiologie am Universitätsklinikum Freiburg
  • Seit 2017 kooptiert an der Fakultät für Mathematik und Physik der Universität Freiburg

Schwerpunkte Forschung

  • Interventionelle Magnetresonanztomographie (Technologien für minimal-invasive Eingriffe im MR-Tomographen)
  • MR-Bildgebungsmethoden in der Onkologie (17O-MRT, Tumorvaskularität mit MR-Angiographie, klinische Studien)
  • MRT-Technologien der nächsten Generation: concurrent excitation acquisition, MRT mit sehr kurzen Echozeiten

Ausgewählte Publikationen

  • Ozen AC, Ludwig U, Ohrstrom LM, Ruhli FJ, Bock M. Comparison of ultrashort echo time sequences for MRI of an ancient mummified human hand. Magn Reson Med. 2015; 75:701-708.

    https://doi.org/10.1002/mrm.25651

  • Borowiak R, Groebner J, Haas M, Hennig J, Bock M. Direct Cerebral and Cardiac 17O-MRI at 3 Tesla: Initial Results at Natural Abundance. MAGMA. 2014; 27(1):95-99.

    https://doi.org/10.1007/s10334-013-0409-0

  • Bock M, Wacker FK. MR-guided Intravascular Interventions: Techniques and Applications. J Magn Reson Imag. 2008; 27(2):326-338. https://doi.org/10.1002/jmri.21271
  • Bock M, Umathum R, Sikora J, Brenner S, Aguor EN, Semmler W. A Faraday Effect Position Sensor for Interventional Magnetic Resonance Imaging. Physics In Medicine And Biology. 2006; 51(4):999-1009.

    https://doi.org/10.1088/0031-9155/51/4/016

  • Kiessling F, Greschus S, Lichy C, Bock M, Fink C, Vosseler S, Moll J, Mueller MM, Fusenig NE, Traupe H, Semmler W. Volumetric Computed Tomography (VCT): A Novel Technology for Non-Invasive High Resolution Monitoring of Tumor Angiogenesis. Nature Medicine. 2004; 10(10):1133-1138.

    https://doi.org/10.1038/nm1101

Spezielle Forschungsmethoden

  • MR-Tomographie mit Sauerstoff-17
  • MRT mit hohen Feldern (7T am DKFZ)
  • Soft- und Hardwareentwicklung für die MRT